Fankhauser bei South Bohemia Tour im gelben Trikot

Fankhauser bei South Bohemia Tour im gelben Trikot

Clemens Fankhauser befindet sich bei der South Bohemia Tour weiter im Höhenflug. Die zweite Etappe war, wie gestern, geprägt von einem welligen Kurs indem sehr früh eine 2 Mann starke Gruppe attackierte. Ab Kilometer 80 übernahm jedoch das oberösterreichische Kontinental-Team Hrinkow Advarics Cycleang die Initiative im Hauptfeld und versuchte die Lücke zu schließen, um das Finale mit einem Massensprint zu prägen. Clemens Fankhauser konnte dabei sogar den dritten Zwischensprint für sich entscheiden. Diese Zeitbonifikation war entscheidend und reichte aus, dass Fankhauser das gelbe Trikot überstreifen durfte. Auch das Sprinttrikot sicherte sich der 30 jährige Tiroler.

Morgen Samstag folgt die Königsetappe, ehe am Sonntag das Finale über die Bühne geht.