Fankhauser gewinnt Bergrennen „Kolsassberg Classic“!

Fankhauser gewinnt Bergrennen „Kolsassberg Classic“!

Clemens Fankhauser hat auch nach einer langen Saison noch nicht genug und gewinnt in Tirol das Bergrennen „Kolsassberg Classic“. Er setzt sich im Sprint gegen David Wöhrer durch, dritter wird Mario Stock (beide Tirol Cycling Team). Mit mehr als einer Minute Rückstand kamen die weiteren Verfolger ins Ziel. Nach dem dritten Platz im letzten Jahr holt Fankhauser damit dass „Tiroler Double“, bekanntlich gewann er im Juni das Bergrennen „Hungerburg Classic“, welches ebenfalls in Tirol kein unbedeutendes Bergrennen ist.

Eine gute Vorbelastung für die am 3. Oktober ausgetragenen Österreichischen Kriterium-Meisterschaften in Kleinengersdorf nördlich von Wien.