Hrinkow Advarics Cycleang: Topplatzierung beim Kriterium Horitschon!

Hrinkow Advarics Cycleang: Topplatzierung beim Kriterium Horitschon!

Bester Österreicher wurde Andreas Hofer mit Platz 4 beim Kriterium in Horitschon. 55 km mussten auf der 1,1 km langen Schleife bewältigt werden. Bereits nach den ersten Runden schaffte es Timon Loderer in eine Spitzengruppe zu gehen, diese wurde jedoch wenig später wieder gestellt.

Den Sieg holte sich Jannik Steimle (Vorarlberg Santic) vor Rok Korosec (My Bike Stevens) und Marko Pavlic (mebloJOGI). Andreas Graf komplettiert ein mannschaftliches Topergebnis mit Platz 9, Patrick Bosman wurde 10.

Morgen steht mit der 58. Burgenland Rundfahrt der nächste Renneinsatz auf dem Programm. Dort wird, bis auf Jonas Rapp, der gesamte Kader am Start stehen.