Kirschblütenrennen in Wels mit Liveticker!

Kirschblütenrennen in Wels mit Liveticker!

Am kommenden Sonntag findet für Hrinkow Advarics Cycleang in Wels das 54. Kirschblütenrennen über 171,6 km statt. Aufgrund des winterlichen Wetters wird das Rennen diesmal wahrscheinlich nicht ganz seinem Namen gerecht, zu kalt war es für die Vegetation in den letzten Tagen und Wochen.

Das Kirschblütenrennen im Norden von Wels zählt zwar nicht zur Cupwertung der österreichischen Radbundesliga, dennoch hat es unter den Fahrern aufgrund der Tradition einen sehr großen Stellenwert. Seit 1961 wird das Rennen ausgetragen, im Laufe der Jahre hat sich die Streckenführung allerdings massiv geändert. Sowohl die vier großen Runden mit je 35,2 km, als auch die zwei kleinen bieten den Fahrern viele Möglichkeiten für einen Ausreißversuch.

Stefan Rucker, sportliche Leiter des Continental Teams aus Steyr, hat nur positive Erinnerungen an das Kirschblütenrennen – er gewann im Jahr 2002 und wiederholte seinen Sieg 10 Jahre später 2012. Rucker wird allerdings am Sonntag nicht selbst als sportlicher Leiter fungieren, da er als Berufspilot im Flugeinsatz ist.
Somit übernimmt Ulrich Öhlböck zum ersten Mal in dieser Saison Regie, er war selbst noch letztes Jahr als Elitefahrer im Einsatz.

Wie schon beim Saisonauftakt in Leonding gibt es auf unserer Homepage einen Liveticker zum Rennen, mit den letzten Informationen über das Renngeschehen.

Für Hrinkow Advarics Cycleang stehen übrigens alle 11 Fahrer am Start.