Platz 11 zum Auftakt!

Platz 11 zum Auftakt!

Um Punkt 18:00 Uhr fiel heute der Startschuss zum Auftakt der Erlauftaler Radsporttage, ein 66,3 km langes Kriterium in Purgstall. Bei insgesamt 17 Wertungen, bekanntlich wird bei einem Kriterium der Sieger durch einzelne Punktwertungen nach jeweils 5 Runden ermittelt, wurde Dominik Hrinkow bester Hrinkow Advarics Cycleang Fahrer. Einen Platz dahinter der Niederösterreicher Andreas Hofer.

„Mit unserer kleinen Abordnung kam es zum fast erwarteten Ergebnis. Ein Müller oder Graf sind definitiv unsere stärksten für solche Rennen und die haben uns definitiv gefällt. Die Jungs müssen erst wieder den Rennrhythmus finden, so stand das Wiedergewinnen der Rennhärte heute eindeutig im Vordergrund. Aber das Kriterium war eine gute Vorbelastung für die nächsten zwei Tage!“, resümiert der sportliche Leiter Ulrich Öhlböck.

Es gewann der viertplatzierte der Kriterium-Staatsmeisterschaften des Jahres 2014, Mario Schoibl von Tirol Cycling Team vor Florian Bissiger – WSA Greenlife.