Steimle gewinnt Int. OÖ-Rundfahrt – Hrinkow Advarics mit beherztem Finale in der Heimat!

Steimle gewinnt Int. OÖ-Rundfahrt – Hrinkow Advarics mit beherztem Finale in der Heimat!

Showdown in Ternberg! Spannender Finaltag der Int. OÖ Rundfahrt (UCI 2.2) vor zahlreichem Publikum. Hrinkow Advarics Cycleang präsentierte sich in der Heimat stark, blieb jedoch unbelohnt. Eine perfekt organisierte Rundfahrt findet ihr Ende. Radsport der Extraklasse zeigten die Profis zum Finale der Oberösterreich Rundfahrt. Während sich nach 20 Kilometer die ersten 6 Fahrer absetzen konnten, ging es ab der zweiten…read more >
Platz 5 für Jonas Rapp bei der Königsetappe der Int. OÖ Rundfahrt!

Platz 5 für Jonas Rapp bei der Königsetappe der Int. OÖ Rundfahrt!

Schlagabtausch im Mühlviertel. Hrinkow Advarics Cycleang mit bärenstarker Vorstellung. Rapp am Ende auf Platz 5 und im Gesamtklassement unter den Top 10. Schon zu Beginn der 142,9km langen Etappe war etwas Nervosität zu spüren. Zahlreiche Attacken prägten das Renngeschehen noch im Hausruckviertel, bevor die Donaubrücke in Aschach passiert wurde. Dort lösten sich 5 Personen rund um Andreas Graf. Diese konnten…read more >
Etappe 2 der Int. Oberösterreich Rundfahrt (UCI 2.2)

Etappe 2 der Int. Oberösterreich Rundfahrt (UCI 2.2)

Hitzeschlacht in Oberösterreich. Tag 2 der Oberösterreich Rundfahrt von Wels nach Reichersberg. Ausreißer Coup bringt neuen Gesamtführenden. Hrinkow Advarics Cycleang mit Hauptfeld im Ziel. Bei brütender Hitze ging Etappe 1 der Internationalen Oberösterreich Rundfahrt über die Bühne. Mit Start vom Max Center in Wels radelten 119 Fahrer über 184,8km nach Reichersberg. Die Betreuer hatten alle Hände voll zu tun. Die…read more >
Hrinkow Advarics Cycleang will nächstes Topergebnis

Hrinkow Advarics Cycleang will nächstes Topergebnis

Heißer Auftakt in Linz. Spektakulärer Kampf gegen die Uhr im Prolog bei der heutigen Eröffnung der Oberösterreich Radrundfahrt (UCI 2.2). Hrinkow Advarics Cycleang ambitioniert, jedoch mit Luft nach oben. Die Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt (UCI 2.2) feiert ihre 10. Auflage. Als besonderer Leckerbissen stand zur Eröffnung ein 700m langer Prolog auf dem Programm. Vom Linzer Hauptplatz zur Martinskirche am Römerberg. Sehenswerter konnte…read more >
Markus Freiberger belegte Rang 2 im Gesamtklassement der Tour of Bihor – Bellotto (UCI 2.1)

Markus Freiberger belegte Rang 2 im Gesamtklassement der Tour of Bihor – Bellotto (UCI 2.1)

Hrinkow Advarics souverän am Finaltag der Tour of Bihor – Bellotto (UCI 2.1). Freiberger verteidigt Rang 2 im Gesamtklassement und belegt Rang 2 im Kampf um das Bergtrikot, ex aequo mit Hofer und Hrinkow. Bei brütender Hitze machte sich der Tourtross der Tour of Bihor-Bellotto (UCI 2.1) auf die letzte Etappe der diesjährigen Auflage. Schon im Vorfeld deutete alles auf…read more >
Freiberger bei Königsetappe auf Rang 2!

Freiberger bei Königsetappe auf Rang 2!

Prolog und Bergankunft bringt neuen Gesamtführenden in Rumänien. Hrinkow Advarics präsentiert sich weiterhin in Topform. Markus Freiberger fährt bei Königsetappe auf Rang 2. Die Tour of Bihor, UCI 2.1 und damit in der gleichen Kategorie wie die Österreich Rundfahrt, ist an Spannung kaum zu überbieten. Ein 2km langer Prolog am heutigen Vormittag, welcher mit einem Schnitt von über 55km/h bewältigt…read more >