Baldauf Führender in der Bergwertung

Baldauf Führender in der Bergwertung

Copy & Paste wäre in den letzten Tagen auch eine Möglichkeit um von der Marokko-Rundfahrt zu berichten, denn seit Tagen sorgt Andi Hofer für Schlagzeilen aus der Sicht von Hrinkow Advarics Cycleang. Die 193 km lange Etappe wurde auch heute wieder im Sprint entschieden, wie gestern mit dem italienischen Sieger Matteo Malicelli – Andreas Hofer kam diesmal als 10. ins Ziel.

Sebastian Baldauf, der bereits am ersten Tag einige Punkte in der Bergwertung für sich entscheiden konnte, kann ebenfalls mehr als zufrieden sein. Er entschied beim heutigen Teilstück wieder eine Bergwertung für sich und trägt nun das Trikot des besten Kletterers.

Am morgigen fünften Tag wartet die Königsetappe mit viele Höhenmeter auf die Fahrer, wo das Team auch in der Gesamtwertung noch ein Wort mitreden möchte!